Auf geht's

In wenigen Minuten breche ich auf und fahre nach Frankfurt an den Flughafen. Verlasse Deutschland. Alles steht auf Grün – bin recht entspannt, auch wenn ich seit Jahren nicht mehr so geschwitzt habe nachts im Bett 🙂 Alle um mich herum sind etwas nervös … aber ich fühle mich großartig und habe nicht das Gefühl, etwas vergessen zu haben. Alles ist erledigt, alles gesagt und geschrieben. Ich werde Euch hier Zuhause vermissen, aber sehe Euch in einem halben Jahr alle gesund wieder. Auf geht’s!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.