Worum geht es wirklich?

Bisher habe ich nach jeder Buchveröffentlichung immer gleich die Pressestimmen, die öffentlichen Rezensionen und Bestsellerlisten geteilt. Aber bei meinem neuen Buch über die Liebe jetzt, da möchte ich mit einer anderen Rückmeldung zuerst beginnen. Weil darin genau zu erfahren und zu erspüren ist, worum es mir wirklich die ganze Zeit in meinen Büchern geht und was wirklich wichtig ist und im Leben zählt. Die Zeilen wurden nachts und spontan von meinen Eltern verfasst, nachdem sie vor wenigen Tagen mein drittes Buch verschlungen hatten. Heute und nachdem wir gesprochen haben, wurde gemeinsam entschieden, dass ich diese Zeilen mit allen teilen darf, ungefiltert, jenseits von richtig und falsch – aber diesseits, in der Wahrhaftigkeit, im Echten und im Wesentlichen der Liebe. Alles andere wäre doch erstmal nur Show und Theater …

Bin eben fertig mit Lesen. Dein Vater hatte es schon eher geschafft. Ich bin überwältigt von deiner Ehrlichkeit. Ich glaube, durch dein Outing kommt deine Message lebhafter rüber. Ich würde mir wünschen, dass dieses Buch von ganz vielen Menschen gelesen wird: nicht nur weil es dann wieder auf der Bestsellerliste erscheinen könnte. Nein. Die Menschen sollten es lesen, um über sich, über ihre Meinungen nachzudenken. Wir sollten alle die Wunder sehen, denen wir täglich, stündlich, … begegnen. Ich bin der Meinung, Vergangenes sollte nicht vergessen werden, sondern wie Fotos in Erinnerung bleiben, auch wenn es nicht nur gute Erinnerungen sind. Die gehören nun einmal zum Leben dazu. Sie machen uns vollkommen. Ich liebe dich für deine Offenheit. Du bist ein schöner, liebenswerter starker Mensch, ein Menschenwunder. Ich liebe dich, mein Wunder💋❤ | Ich schreibe [als Nächstes], wie es Vati diktiert: Ich bewundere deinen Mut, die Wahrheit bis zum Ende durchzuziehen. Vielleicht findest du bei zukünftigen Angstattacken gleich den Weg zu uns. Wir haben bestimmt die richtige Medizin dafür. Und gemeinsames Leid ist halbes Leid. 💋❤

Und natürlich möchte ich Euch dann auch meine Antwort nicht schuldig bleiben:

Perfektes Timing ❤ Schau grad einen Film [darin wurde eben einer gekreuzigt!] und heule wie ein Schlosshund 🙈 Danke, drück Papa. Wenn es euch so erreicht hat, dann bin ich erfüllt. Ich liebe euch auch, ihr wundervollen Wundereltern 😘

 
Und damit wäre alles wirklich Wichtige und Bedeutende zum Buch eigentlich auch gesagt. Es geht im Leben darum authentisch zu sein, wahrhaftig zu erleben, dabei zu fühlen und mitzufühlen. Es allen recht zu machen, immer Recht zu behalten oder alles richtig zu machen, ist dabei gar nicht so wichtig.
 

Janice Jakait - Liebe oder der Mut, mich hinzugeben, statt mich herzugeben - 09/17

Schreibe einen Kommentar