Grenzen statt Ketten (80)

Wer Grenzen setzt, braucht keine Ketten und weniger Kontrolle. Grenzen definieren uns überhaupt erst und erlauben uns, unsere Fülle mit weniger Angst auszuleben. Ein Ja! zum bewussten und selbstbestimmten Leben, ist ein Nein! zu Fremdbestimmung, Idealisierung und Beeinflussung. Darüber hinaus spreche ich über Vertrauen, Tugend, Lebensweg, Krisen und Erlösung.

Alle Folgen meines Podcasts gibt es direkt bei: Soundcloud. Dafür gibt es auch eine iOS und eine Android App.

Ansonsten sind die Folgen abonnierbar via: Apple iTunes, RSS Feed, Podcast.de oder Podster.de

Darf geladen, kopiert, geteilt, zerteilt und gefressen werden (CCC)