Verlasse deinen Hafen (107)

Hör auf damit nur eine Billardkugel der Gedanken und Umstände zu sein. Verlasse deinen Hafen und stich ins weite Meer deiner wahren Natur, Selbstliebe (nicht Ichliebe!) und Bedingungslosigkeit. Bewahre deine eigene Natur, indem du dich aus dieser künstlichen Welt der Gedanken befreist. So geht „Naturschutz“. Es geht um das wirkliche Ankommen (bei sich!) und um die Unnatur von Depressionen, Müdigkeit, Gedankenspiralen, Gefühlsleere und Burnout.

Hier die Links zu Papyal und Patreon, für alle Hörer die den Podcast unterstützen möchten.

Alle Folgen meines Podcasts gibt es direkt bei: Soundcloud. Dafür gibt es auch eine iOS und eine Android App. Und natürlich könnt ihr ihn auch auf Spotify hören.

Ansonsten sind die Folgen abonnierbar via: Apple iTunes, RSS Feed, Podcast.de oder Podster.de

Darf geladen, kopiert, geteilt, zerteilt und gefressen werden (CCC)